Samstag, 21. Dezember 2013

Neue Spielgeräte

Dieses mal haben auch wieder einige liebe Menschen durch ihre Spenden mir in die glückliche Lage versetzt mehrere Sachen für die Kinder zu kaufen.
Ich bedanke mich auch in Name der Kinder bei meine Freunden und Bekanten und der Radsport Verein Graben-Neudorf, für ihre Großzügige Spenden.
Ich habe geeignete Spielgeräte für die kleinere Kinder ausgesucht und man kann sehen das Sie Freude daran haben!

Leider konnten die Geräte noch nicht richtig benutzt werden, da sie gerade frisch gestrichen wurden.

Ein Schaukelset








































Wippen




Eine Rutsche






Und dann noch die Übergabe der Spende von mein Radsportverein Graben

Das schöne daran war, das ein Radsportfreund von unser Verein, der Ralf mit seine Frau Manuela in Khao Lak zu dieser Zeit Urlaub machten und ich beide eingeladen habe um den 13 Fußbälle und zwei Wasserspender zu übergeben.













Ich war wieder gerne hier und ich bin davon überzeugt, dass dieses Projekt jede Unterstützung verdient, weil wenn wir die Kinder die Möglichkeit geben eine gute Schulbildung zu geben, haben sie wenigstens eine Basis um ihre Zukunft selbständig gestallten zu können.



Donnerstag, 12. Dezember 2013

Nochmal 10 neue Fahrräder

Dieses mal war es besonder schön diese Spende zusammen mit Uschi während unsere gemeinsame zwei tägigen Aufenthalt im Projekt übergeben zu können!
Aber am ersten Tag haben wir zusammen mit den Kinder am Lagerfeuer gesessen, die Volontären hatten die organisiert und für die Kinder Nikolaus Mützen gekauft, auch gab es Marshmallows und die Kinder hatten Riesen Spaß!










Und jetzt die Fahrrad Übergabe!

Aber erst müssten die Räder noch ausgepackt werden und da hat jeder fleissig mit geholfen.













Die Buchstaben auf den Schildern formen zusammen THANK YOU
Besonders möchte ich mich noch bei einen Patienten von der Praxis meiner Frau bedanken, er hat auch dieses Mal den Gegenwert für FÜNF Fahrräder gespendet!!!


Und jetzt wird gefahren!!








Und dann gab es nach der Schule nochmal Eis!
































Diese 2 Tage im Projekt haben mich tief berührt. Die Herzlichkeit, Freundlichkeit und Lebensfreude dieser Kinder haben mich begeistert. Es waren 2 sehr wertvolle Tage, welche auch mir mehr als bestätigt haben, dass es sich lohnt sich für diese Kinder einzusetzen, ihnen durch eine gute Schulbildung eine Basis für ihr weiteres Leben zu schaffen. Ich bin stolz auf das was Jan für dieses Projekt geleistet hat.
Ich möchte mich auf diesem Weg herzlich für die Spenden meines Praxisteams und meiner Patienten bedanken und versichere Ihnen, dass jeder gespendete EURO bei den Kindern angekommen ist!!!


Donnerstag, 21. November 2013

Eine besondere Spende

Als bei mir zu Hause in der Nachbarschaft einige Nachbarn mitgekriegt hatten was ich für das HSfl-Projekt hier in Thailand mache, habe ich ein bisschen Informations-Material weiter gegeben.
Und das hat ein 7 jähriges Mädchen "Elisa" so interessiert, das sie von ihr Taschengeld, einige Schwimmbrillen und Päckchen Malstiften gekauft hat und zusammen mit ein Zeichnung bei mir abgeben hat. Heute habe ich die Sachen an ein Paar Kinder  überreicht.
Liebe Elisa, die Kinder haben sich riesig gefreut und ich hoffe das ich morgen noch ein paar Bilder machen kann wenn die Kinder im Schwimmbad sind.










Das Bild was Elisa für mich gemalt hat.

Dienstag, 19. November 2013

Kinder Karaoke

Abends nach dem Abendessen wird die Kinder auch einiges geboten und auch ab und zu Karaoke!

Hier ist es ziemlich einfach zu sehen ob überhaupt Leute da sind!

Blick in der Saal


Eine Betreuerin



Das Bühnen Bild
























Die Voluntairen